Chatbots als Zukunft im Online-Handel – Skills sind die Apps von morgen

„Der Kampf der Tech-Giganten ist entfacht, das Rennen um die Vorherrschaft der Kommunikations-, Betriebs- und Ökosysteme hat begonnen.“

Alexander Käppler, Digital Expert

Alexander Käppler, Digital Expert der diconium digital solutions GmbH, hat auf der Online Marketing Konferenz in Hamburg am 09. Mai über die Zukunft des Digital- und Online-Business gesprochen. Auch wenn der Chatbot-Trend an medialer Aufmerksamkeit eingebüßt haben mag, ist das Thema aktueller denn je. Zahlreiche namhafte Unternehmen sind derzeit etwa mit der Entwicklung intelligenter, sprachbasierter Lösungen zur automatisierten Kundenkommunikation beschäftigt.

Alexander Käppler erläuterte in seinem Vortrag, wofür Chatbots – mit und ohne Sprachunterstützung – eingesetzt werden können, wie sie funktionieren und welche Entwicklungen in Zukunft zu erwarten sind (hier finden Sie den vollständigen Bericht). Sein Fazit: Der Kampf der Tech-Giganten ist entfacht, das Rennen um die Vorherrschaft der Kommunikations-, Betriebs- und Ökosysteme hat begonnen.

Und: Wer heute im B2C Geschäft beginnt einen eigenen, separaten Chatbot für Verkaufsprozesse zu entwickeln, hat die jüngsten Entwicklungen verschlafen. Skills werden die Apps von morgen sein, Online-Shops nur das „Abfallprodukt“, das online zu sehen ist, weil die für die Skills benötigten Daten ohnehin vorhanden sind.

Lesen Sie dazu auch den Gast-Beitrag bei Horizont, hier erklärt Alexander Käppler, warum man im B2C-Kontext mit einer individuellen Chatbot-Software für den eigenen Online-Shop aufs falsche Pferd setzt.

Für Fragen rund um das Thema automatisierte Kommunikation, Chatbots und Integration von Chat-Skills in bestehende Plattformen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

ALEXANDER KÄPPLER

digital expert
+49 711 2992-469
digital-solutions@diconium.com