diconium startet 2018 mit weiterem Personalzuwachs

Benjamin Deutscher leitet ab sofort das diconium-Büro in Berlin / Yun-Jung Hwang übernimmt die Position des Senior Directors UX.

Stuttgart, Januar 2018. diconium bleibt auch 2018 auf Wachstumskurs. Deswegen hat sich der Digitalspezialist bereits Ende 2017 personelle Verstärkung an Bord geholt. In Berlin steht ab sofort Benjamin Deutscher, 36, an der Spitze des Büros. In seiner Funktion soll er die Weiterentwicklung des Standorts vorantreiben. Zuvor arbeitete Deutscher sechs Jahre für PayPal, wo er für die Bereiche Online Payments und E-Commerce verantwortlich zeichnete. Der Standort Berlin ist in den vergangenen Monaten stark gewachsen. Inzwischen arbeiten dort über 50 Strategen, Consultants, Architekten und Developer an digitalen Produkten und Lösungen. Aber damit nicht genug: „In Berlin wollen wir - wie an all unseren Standorten - dieses Jahr richtig Gas geben. Benjamin Deutscher wird uns dabei unterstützen“, sagt Markus Böhm, managing director diconium digital solutions.

diconium startet 2018 mit weiterem Personalzuwachs

diconium startet 2018 mit weiterem Personalzuwachs

Mit Yun-Jung Hwang hat diconium eine weitere Schlüsselposition namhaft besetzt. Die 43-jährige Diplom-Designerin verantwortet als Senior Director UX von Hamburg aus standortübergreifend die UX Creation für diconium. Zuvor arbeitete Hwang u.a. in leitenden Positionen für Agenturen wie Razorfish, DDB Tribal und Scholz & Friends und zeichnete für die Entwicklung kreativer Digitalkonzepte für Kunden wie Siemens, Opel, Audi und Volkswagen verantwortlich. Daraus gingen Erfolgsprojekte wie das Kundenportal myAudi, die Volkswagen up! International Launch Campaign und die vielbeachtete Opel Kampagne „Umparken im Kopf“ hervor. Ab 2015 war sie freiberuflich als Creative Director digital für renommierte Agenturen wie Grabarz & Partner oder Jung von Matt tätig. „Yun-Jung leitet seit Jahren Teams in den Bereichen UX, Concept und Art. Sie ist ein durch und durch kreativer Kopf und kennt unsere Branche aus dem Effeff; eine wahre Bereicherung für diconium also“, sagt Markus Böhm.

Mit weltweit neun Standorten und über 700 Mitarbeitern plant diconium auch 2018 weitere Schlüsselpositionen innerhalb der internationalen Unternehmensstruktur zu besetzen.

Wie geht es jetzt weiter?

 

Ihr Kontakt bei diconium

Barbara Wiestler
director marketing