Statement: Uber, please update your business model!

Wie geht es jetzt weiter?

 

Ihr Kontakt bei diconium

Marcus Worbs
managing director diconium strategy

Why former CEO Kalanick’s resignation is not enough!

Uber hat die weltweite Mobilitätsindustrie mit einem neuen Transportsystem revolutioniert – komfortabel, einfach vom Kunden buchbar und dazu noch für einen angemessenen Preis. Kein Wunder, dass das Tech-Startup 2016 mit einem Unternehmenswert von 68 Milliarden US-Dollar gehandelt wurde.

Auf der anderen Seite haben zahlreiche Skandale und Fehlentscheidungen Uber in Verruf gebracht. Nach dem Rücktritt von CEO Kalanick hörten Experten gar die Totenglocken für das Unternehmen läuten. Jetzt soll unter dem designierten neuen CEO Dara Khosrowshahi alles besser werden.

Eines ist jedenfalls sicher: So weitergehen wie bisher kann es nicht. Aber was bringt die Zukunft für Uber? Kann es Khosrowshahi schaffen, das Unternehmen wieder auf Kurs zu bringen? Oder ist der Zug längst abgefahren? Wir haben uns kritisch mit dem Thema auseinandergesetzt und vier mögliche Szenarien skizziert.

uber statement | diconium

Statement: Uber, please update your business model!

Inhalte des Downloads:

  • The status quo: Valley’s darling or Valley’s bad guy?
  • The strengths: Uber – hottest company alive!
  • The weaknesses: Uber – over and out!
  • The future: Uber – where will you go from here?

Downloaden Sie jetzt unser englischsprachiges Statement!

Wie geht es jetzt weiter?

 

Ihr Kontakt bei diconium

Marcus Worbs
managing director diconium strategy